Glasrecycling: Photovoltaik

Zur sortenreinen Trennung aller Photovoltaik-Modul-Bestandeile
müssen neue Wege beschritten werden. 


Sammlung
Eine Herausforderung für die Zukunft ist die umweltgerechte Sammlung ausgedienter Photovoltaik-Module und die Rückführung der darin enthaltenen wertvollen Bestandteile. Wir widmen uns dieser Aufgabe mit hohem Engagement und großer Erfahrung.

Aufbereitung
Zur sortenreinen Trennung aller Photovoltaik-Modul-Bestandeile müssen neue Wege beschritten werden. Wir sorgen dafür, dass die in unseren Aufbereitungsanlagen zurückgewonnenen Rohstoffe für neue und hochwertige Produkte wiederverwendet werden.

Endprodukte
Glas ist der Hauptbestandteil vieler Photovoltaik-Module und somit der überwiegend gewonnene Sekundärrohstoff. Aber auch andere Rohstoffe aus den Alt-Modulen werden optimal recycelt: Wir gewinnen seltene, auf der Erde nur begrenzt verfügbare Metalle und führen auch diese dem Stoffkreislauf zu.

Unsere Endprodukte erfüllen hohe Anforderungen an Reinheit, Farbe und alle weiteren Qualitätsmerkmale. Dies sichern wir durch:

  • Besondere Fachkompetenz der Mitarbeiter
  • Hoher technischer Standard unserer Aufbereitungsanlagen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Glasindustrie

 

 

Standort für Photovoltaik:

Reiling Glas Recycling GmbH & Co. KG
Bussemasstraße 49
D-33428 Marienfeld                                                         

Tel.:+49(0)5247-9803-0
Mail: marienfeld@reiling.de